umfassen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

umfassen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb, untrennbar[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich umfasse
du umfasst
er, sie, es umfasst
Präteritum ich umfasste
Konjunktiv II ich umfasste
Imperativ Singular umfasse!
Plural umfass(e)t!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
umfasst haben
Alle weiteren Formen: umfassen (Konjugation)

Worttrennung:

um·fas·sen, Partizip II: um·fass·te, Präteritum: um·fasst

Aussprache:

IPA: [ʊmˈfasn̩], Partizip II: [ʊmˈfastə], Präteritum: [ʊmˈfast]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild umfassen (Info), Partizip II: —, Präteritum:
Reime: -asn̩

Bedeutungen:

[1] etwas umarmen, umschlingen, umgeben

Herkunft:

Ableitung zum Verb fassen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) um-

Synonyme:

[1] umarmen, umschlingen

Beispiele:

[1] Zahlreiche Gärten umfassen das Schloss.
[1] Aus Dankbarkeit umfasste er seine Hand.

Wortbildungen:

umfassend

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „umfassen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „umfassen
[1] canoo.net „umfassen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonumfassen
[1] The Free Dictionary „umfassen

Verb, trennbar[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich fasse um
du fasst um
er, sie, es fasst um
Präteritum ich fasste um
Konjunktiv II ich fasste um
Imperativ Singular fasse um!
Plural fass(e)t um!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
umgefasst haben
Alle weiteren Formen: umfassen (Konjugation)

Worttrennung:

um·fas·sen, Partizip II: fass·te um, Präteritum: um·ge·fasst

Aussprache:

IPA: [ˈʊmˌfasn̩], Partizip II: [ˌfastə ˈʊm], Präteritum: [ˈʊmɡəˌfast]
Hörbeispiele: —, Partizip II: —, Präteritum:

Bedeutungen:

[1] etwas anders fassen, anders anfassen

Herkunft:

Ableitung zum Verb fassen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) um-

Synonyme:

[1] umgreifen

Beispiele:

[1] Nachdem der Griff nachgab, musste er umfassen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „umfassen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „umfassen
[1] canoo.net „umfassen

Ähnliche Wörter:

umlassen