terminieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

terminieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich terminiere
du terminierst
er, sie, es terminiert
Präteritum ich terminierte
Konjunktiv II ich terminierte
Imperativ Singular terminiere!
Plural terminiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
terminiert haben
Alle weiteren Formen: terminieren (Konjugation)

Worttrennung:

ter·mi·nie·ren, Präteritum: ter·mi·nier·te, Partizip II: ter·mi·niert

Aussprache:

IPA: [tɛʁmiˈniːʀən], Präteritum: [tɛʁmiˈniːɐ̯tə], Partizip II: [tɛʁmiˈniːɐ̯t]
Hörbeispiele: —
Reime: -iːʀən

Bedeutungen:

[1] befristen
[2] eine Zeit, einen Termin festlegen
[3] ein Ende setzen, auch techn.: einen Abschlusswiderstand anschließen
[4] umgangssprachlich, einen Menschen töten

Herkunft:

zu Termin

Synonyme:

[2] einen Zeitpunkt vereinbaren
[3] etwas beenden
[4] jemanden eliminieren

Beispiele:

[1] Das Meeting ist auf 3 Stunden terminiert.
[2] Die Veranstaltung wurde auf den 5. Juli terminiert.
[3] Die Aufgabe wurde terminiert. Das Netzwerk ist ordnungsgemäß terminiert.
[4] Achtung, Sie werden terminiert.

Wortbildungen:

Terminierung


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „terminieren
[1] canoo.net „terminieren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonterminieren
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

Ähnliche Wörter:

determinieren, unterminieren