schmieden

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

schmieden (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich schmiede
du schmiedest
er, sie, es schmiedet
Präteritum ich schmiedete
Konjunktiv II ich schmiedete
Imperativ Singular schmiede!
Plural schmiedet!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
geschmiedet haben
Alle weiteren Formen: schmieden (Konjugation)
[1] schmieden eines Eisenstabes

Worttrennung:

schmie·den, Präteritum: schmie·de·te, Partizip II: ge·schmie·det

Aussprache:

IPA: [ˈʃmiːdn̩], Präteritum: [ˈʃmiːdətə], Partizip II: [ɡəˈʃmiːdət]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild schmieden (Info), Präteritum: Lautsprecherbild schmiedete (Info), Partizip II: Lautsprecherbild geschmiedet (Info)
Reime: -iːdn̩

Bedeutungen:

[1] Metall mit Hitze und einem Hammer bearbeiten

Beispiele:

[1] Der Schmied schmiedet das Eisen für ein Schwert.

Redewendungen:

[1] Pläne schmieden

Sprichwörter:

[1] man muss das Eisen schmieden, solange es heiß ist


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „schmieden
[1] canoo.net „schmieden
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonschmieden
[1] The Free Dictionary „schmieden