schizo-

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

schizo- (Deutsch)[Bearbeiten]

Gebundenes Lexem[Bearbeiten]

Anmerkung:

Vor Vokalen werden meist die verkürzten Formen schiz-/Schiz- verwendet.

Alternative Schreibweisen:

Schizo- (am Anfang von Substantiven)

Worttrennung:

schi·zo

Aussprache:

IPA: [ʃiʦo]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Wortbildungselement mit der Bedeutung „gespalten“

Herkunft:

von dem altgriechischen Verb σχίζειν („schízein“, deutsch: spalten, abspalten)[1]

Beispiele:

[1] Schizocöl, schizogen, Schizoidie, Schizomyzet, Schizophrenie

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Hrsg.): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 1217, Eintrag „schizo…“.

Quellen:

  1. Nach: Duden, Das große Fremdwörterbuch, a. a. O.