res publica

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

rēs publica (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ rēs publica rēs publicae
Genitiv reī publicae rērum publicārum
Dativ reī publicae rēbus publicīs
Akkusativ rem publicam rēs publicās
Vokativ res publica rēs publicae
Ablativ rē publicā rēbus publicīs

Alternative Schreibweisen:

respublica, Genitiv: reipublicae, ...

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Politik: der Staat, das Staatswesen, das Gemeinwesen

Herkunft:

Wortverbindung aus dem Substantiv res (wörtlich: Sache) und dem Adjektiv publicus (öffentlich)

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] De Re Publica – Vom Staat (Eine sehr bekannte Abhandlung des alt-römischen Philosophen, Politikers und Konsulen Marcus Tullius Cicero)
[1] Res Publica Foederata Germaniae – Bundesrepublik Deutschland

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Staat“, Wikipedia-Artikel „Gemeinwesen
[1] Wikipedia-Artikel „De re publica
[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „res publica
[1] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „res publica“ (Zeno.org)
[1] Josef Maria Stowasser, Michael Petschenig, Franz Skutsch: Stowasser. Lateinisch-deutsches Schulwörterbuch. 1994 f. Auflage. Oldenbourg, München 1994, ISBN 3-486-13405-1
[1] Edwin Habel, Friedrich Gröbel: Mittellateinisches Glossar. Unveränderter Nachdruck der 2. Auflage. Schöningh, Paderborn 1959, ISBN 3-506-73600-0, DNB 451748891