rasant

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche
Inv-Icon tools.png Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: bitte Herkunft überarbeiten + belegen

rasant (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
rasant rasanter am rasantesten
Alle weiteren Formen: rasant (Deklination)

Worttrennung:

ra·sant, Komparativ: ra·san·ter, Superlativ: am ra·san·tes·ten

Aussprache:

IPA: [ʀaˈzant], Komparativ: [ʀaˈzantɐ], Superlativ: [ʀaˈzantəstn̩], [ʀaˈzantəstən]
Hörbeispiele: —, Komparativ: —, Superlativ:
Reime: -ant

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: sehr schnell, rasend
[2] umgangssprachlich: fabelhaft, atemberaubend schön
[3] Ballistik: sehr flach gestreckt (bezogen auf die Flugbahn eines Geschosses)

Herkunft:

vom französischen rasant - niedrig, schleifend, flach
von lateinisch radere - darüber streichen, den Erdboden streifend
volksetymologisch: eine Analogie zu rasen

Beispiele:

[1] Es entwickelte sich ein rasantes Spiel mit wunderschönem Eishockey beider Mannschaften.
[1] „Der weltgrößte Internethändler Amazon.com zahlt für seine rasante Expansion einen hohen Preis.“[1]

Wortbildungen:

Rasanz

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „rasant
[1] canoo.net „rasant
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonrasant
[1, 2] The Free Dictionary „rasant

Quellen:

  1. Amazon pfeift auf die Meinung der Börse. In: FOCUS Online. 1. Februar 2012, ISSN 0943-7576 (URL, abgerufen am 1. Februar 2012).