portly

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

portly (Englisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
portly portlier portliest

Worttrennung:

port·ly

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] euphemistisch, scherzhaft: korpulent, (wohl) beleibt, stattlich (im Gewicht)
[2] archaisch veraltet, positiv: würdevoll

Beispiele:

[1] „His Majesty entered the office — a portly, rather flabby man, with the face of a gentleman, rendered unspeakably pathetic and absurd by the great sabre at his side and the peacock's feather in his hat.“[1]
Seine Majestät betrat das Büro – ein korpulenter, eher schwabbliger Mann mit dem Gesicht eines Gentlemans, den der große Säbel an seiner Seite und die Pfauenfeder auf seinem Hut unsagbar pathetisch und absurd werden ließen.
[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Macmillan Dictionary: „portly“ (britisch), „portly“ (US-amerikanisch)
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „portly
[1] Merriam-Webster Online Thesaurus „portly
[1, 2] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „portly
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „portly
[1, 2] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „portly
[1, 2] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „portly

Quellen:

  1. Robert Louis Stevenson, in The Wrecker (1892) [über Joshua A. Norton], zitiert nach en.wikiquote.org