planen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

planen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich plane
du planst
er, sie, es plant
Präteritum ich plante
Konjunktiv II ich plante
Imperativ Singular plane!
Plural plant!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
geplant haben
Alle weiteren Formen: Flexion:planen

Worttrennung:

pla·nen, Präteritum: plan·te, Partizip II: ge·plant

Aussprache:

IPA: [ˈplaːnən], Präteritum: [ˈplaːntə], Partizip II: [ɡəˈplaːnt]
Hörbeispiele:
österreichisch: Lautsprecherbild planen (Info), Lautsprecherbild plante (Info), Lautsprecherbild geplant (Info)
deutsch: : Lautsprecherbild planen (Info), Lautsprecherbild plante (Info), Lautsprecherbild geplant (Info)
Reime: -aːnən

Bedeutungen:

[1] zukünftige Handlungen ausarbeiten; sich Gedanken darüber machen, wie eine künftige Sache gut durchgeführt werden kann
[2] etwas vorhaben

Synonyme:

[1] disponieren, entwerfen, konzipieren, entwickeln
[2] beabsichtigen, gedenken, intendieren, vorhaben

Sinnverwandte Wörter:

[1] einen Plan aufstellen, berechnen, einkalkulieren, einplanen, einschätzen, erdenken, ersinnen, kalkulieren, ein Konzept machen, vorausberechnen
[1] umgangssprachlich: aushecken, ausklamüsern, ausknobeln, austüfteln
[2] die Absicht haben/hegen, sich entschliessen, gewillt sein, darauf hinauswollen, darauf hinzielen, im Auge haben, im Sinn haben, sich in den Kopf setzen, ins Auge fassen, sich mit dem Gedanken tragen, danach trachten, sich vornehmen

Beispiele:

[1] Die Flucht war sorgfältig geplant.'
[1] Als der Architekt Walter Gropius vor 50 Jahren die erste Großsiedlung Berlins plante, war das auch ein Symbol des modernen Lebens. Heute haben Großsiedlungen wie die "Gropiusstadt" ein Image-Problem.‎[1]
[1, 2] Die [vom Internetportal Wikileaks veröffentlichten] Dokumente des US-Militärs sollen zudem belegen, dass El Kaida einen Anschlag auf Heathrow plante.[2]
[1, 2] Bei der bis zum 1. April dauernden Verhandlung will Kroatien nachweisen, dass Serbien die sogenannte "ethnische Säuberung" in Kroatien geplant hatte.[3]
[2] Planen Sie diesen Sommer in Urlaub zu fahren?
[2] Laut Bundesregierung zählen rund 10.000 der etwa 14.000 ausreisepflichtigen Kosovaren in Deutschland zur Volksgruppe der Roma-Minderheit. "Massenabschiebungen" seien aber nicht geplant, hatte Bundesinnenminister Thomas de Maizière erklärt.[4]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1, 2] etwas früh planen, etwas generalstabsmäßig planen, etwas heimlich planen, etwas insgeheim planen, etwas konkret planen, etwas schon lange planen, etwas langfristig planen, etwas offenbar planen, etwas sorgfältig planen, etwas systematisch planen, etwas ursprünglich geplant haben, etwas im Voraus planen,
[1, 2] eine Aktion gegen ... planen, einen Anschlag auf ... planen, ein Attentat auf ... planen, einen Aufstand gegen ... planen, einen Besuch bei ... planen, eine Bosheit planen, eine Expedition zum/nach ... planen, eine Flucht (aus einem Gefängnis/einem Lager/,,,) planen, einen Neubau planen, ein Projekt (sorgfältig / schlampig) planen, eine Reise nach ... planen, figurativ: seine künftigen Schritte planen, ein Treffen in ... planen, dem Vernehmen nach planen, die Zukunft planen
[2] Wirtschaft: Lautsprecherbild -> (Info) eine (beschränkte) Ausschreibung planen, einen Börsengang planen, Gewinne planen, eine Investition planen, eine Kapitalerhöhung planen, eine Übernahme planen, einen Zusammenschluss planen

Wortbildungen:

einplanen, verplanen, vorausplanen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „planen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „planen
[1] canoo.net „planen
[1] Duden online „planen
[1] The Free Dictionary „planen
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „planen
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „planen

Quellen:

  1. Zwischen Wohntraum und Problem-Viertel. In: Deutsche Welle. 9. November 2011 (URL, abgerufen am 12. April 2015).
  2. USA - Wikileaks enthüllt Geheimakten zu Guantánamo. In: Deutsche Welle. 25. April 2011 (URL, abgerufen am 12. April 2015).
  3. Justiz - Völkermord-Prozess gegen Serbien in Den Haag eröffnet. Die Mühlen der internationalen Justiz mahlen peinlich langsam. Vor 15 Jahren hat Kroatien vor dem Internationalen Gerichtshof Klage wegen Genozids durch Serben eingereicht. Der Prozess gegen Serbien beginnt erst jetzt.. In: Deutsche Welle. 3. März 2014 (URL, abgerufen am 12. April 2015).
  4. Deutschland - Merkel dementiert Pläne für Roma-Abschiebung. Räumt nach Frankreich auch Deutschland die Lager von Roma? Das hatte der französische Staatspräsident Nicolas Sarkozy beim EU-Gipfel in Brüssel behauptet. Bundeskanzlerin Angela Merkel dementierte das umgehend.. In: Deutsche Welle. 17. September 2010 (URL, abgerufen am 12. April 2015).

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

pla·nen

Aussprache:

IPA: [ˈplaːnən]
Hörbeispiele: —
Reime: -aːnən

Grammatische Merkmale:

  • Genitiv Singular Maskulinum der starken Deklination des Positivs des Adjektivs plan
  • Akkusativ Singular Maskulinum der starken Deklination des Positivs des Adjektivs plan
  • Genitiv Singular Neutrum der starken Deklination des Positivs des Adjektivs plan
  • Dativ Plural alle Genera der starken Deklination des Positivs des Adjektivs plan
  • Genitiv Singular alle Genera der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs plan
  • Dativ Singular alle Genera der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs plan
  • Akkusativ Singular Maskulinum der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs plan
  • Alle Kasus Plural alle Genera der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs plan
  • Genitiv Singular alle Genera der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs plan
  • Dativ Singular alle Genera der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs plan
  • Akkusativ Singular Maskulinum der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs plan
  • Alle Kasus Plural alle Genera der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs plan
planen ist eine flektierte Form von plan.
Die gesamte Deklination findest du auf der Seite Flexion:plan.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag plan.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

planen (Schwedisch)[Bearbeiten]

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

plan·en

Aussprache:

IPA: [plɑːnən]
Hörbeispiele: —

Grammatische Merkmale:

  • Nominativ Singular bestimmte Form des Substantivs plan → sv, u
  • Nominativ Plural bestimmte Form des Substantivs plan → sv, n
planen ist eine flektierte Form von plan.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag plan.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.