pion

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

pion (Französisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
pion pions

Worttrennung:

, Plural:

Aussprache:

IPA: [pjɔ̃]
Hörbeispiele: —
Reime: -ɔ̃

Bedeutungen:

[1] Spiel, Schach: die Spielfigur des Bauern
[2] Spiel, Brettspiel: ein Spielstein
[3] bildhaft: Person, die von jemand anderem gelenkt wird und als sein Werkzeug dient; Bauer
[4] umgangssprachlich: Aufseher auf dem Schulhof
[5] Physik: Pion (π-Meson), ein Elementarteilchen aus der Familie der Mesonen

Beispiele:

[1] Il m'a soufflé mon pion central, après, le jeu était évidemment perdu.
Er hat meinen Zentralbauern geschnappt, danach war das Spiel erkennbar verloren.
[2] D’un seul trait, sa dame a pris trois de mes pions.
In einem Zug hat seine Dame drei meiner Steine genommen.
[3] Le roi n'est que le pion de son confesseur.
Der König ist doch nur eine Figur in den Händen seines Beichtvaters.
[4] Allons derrière les buissons, que le pion ne nous voie point.
Gehn wir hinter die Büsche, damit uns der Aufseher nicht sieht.
[5] Les mésons comportent les pions, dont il y a trois.
Zu den Mesonen gehören die Pionen, von denen es drei gibt.

Redewendungen:

[1, 2] damer un pion = einen Bauern (auf der gegnerischen Grundlinie) in die stärkere Figur einer Dame wandeln
[1, 2] bildhaft: damer le pion à quelqu'un = jemandem den Rang ablaufen, jemandem davonlaufen, jemanden überlegen besiegen
[1, 2] pousser un pion = zum eigenen Vorteil manipulieren; in Vorteil gelangen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Französischer Wikipedia-Artikel „pion
[1] PONS Französisch-Deutsch, Stichwort: „pion
[1] Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „pion
[1] LEO Französisch-Deutsch, Stichwort: „pion
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!


pion (Niederländisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ de pion de pionnen

Worttrennung:

pion, Plural: pi·on·nen

Aussprache:

IPA: [piˈɔn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild pion (Info)

Bedeutungen:

[1] Spielfigur im Schachspiel

Verkleinerungsformen:

[1] pionnetje

Oberbegriffe:

[1] schaakstuk

Beispiele:

[1] Het schaakstuk pion hett de geringste waarde.
Die Schachfigur Bauer hat den geringsten Wert.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Van Dale Onlinewoordenboek: „pion
[1] uitmuntend Wörterbuch Niederländisch-Deutsch: „pion



pion (Okzitanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
  lo pion     los pions  

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Spiel: der Stein, der Spielstein bei Brettspielen
[2] Schach: der Bauer
[3] Dame: der Damestein

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Okzitanischer Wikipedia-Artikel „pion
[1–3] Andrieu Largarda: Vocabulari Occitan. mots, locucions e expressions idiomaticas recampats per centre d'interès. Seccion Pedagogica de l'Institut d'Estudis Occitans, Tolosa 1971, Seite 190