pflanzlich

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

pflanzlich (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
pflanzlich pflanzlicher am pflanzlichsten
Alle weiteren Formen: pflanzlich (Deklination)

Worttrennung:

pflanz·lich, Komparativ: pflanz·li·cher, Superlativ: am pflanz·lichs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈpflanʦlɪç], Komparativ: [ˈpflanʦlɪçɐ], Superlativ: [ˈpflanʦlɪçstn̩]; norddeutsch: [ˈflanʦlɪç], Komparativ: [ˈflanʦlɪçɐ], Superlativ: [ˈflanʦlɪçstn̩]
Hörbeispiele: —, Komparativ: —, Superlativ:

Bedeutungen:

[1] in der Art und Weise einer Pflanze, sich auf eine Pflanze beziehend
[2] aus Pflanzen hergestellt, gewonnen

Herkunft:

Ableitung zum Stamm des Substantivs Pflanze mit dem Suffix (Derivatem) -lich

Gegenwörter:

[1] tierisch

Beispiele:

[1] Cellulose ist der Hauptbestandteil der pflanzlichen Zellwand.
[2] Meine Mutter schwört auf pflanzliche Ernährung, ich aber brauche einmal pro Woche ein gutes Steak.

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] pflanzliches Fett, Öl, ein pflanzliches Produkt

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „pflanzlich
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonpflanzlich
[1, 2] The Free Dictionary „pflanzlich
[*] canoo.net „pflanzlich