patronus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

patronus (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ patrōnus patrōnī
Genitiv patrōnī patrōnōrum
Dativ patrōnō patrōnīs
Akkusativ patrōnum patrōnōs
Vokativ patrōne patrōnī
Ablativ patrōnō patrōnīs

Worttrennung:

pa·tro·nus, Genitiv: pa·tro·nī

Bedeutungen:

[1] der Schutzherr, Schirmherr, Vertreter, Patron
[2] gerichtlicher Vertreter, Verteidiger vor Gericht, Anwalt
[3] übertragen: Verteidiger, Beschützer

Herkunft:

abgeleitet von pater → la „Vater“

Weibliche Wortformen:

patrona

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

patrocinare, patrocinium

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „patronus
[1, 3] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „patronus“ (Zeno.org)
[1–3] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „patronus