mos

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

mōs (Lateinisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ mōs mōrēs
Genitiv mōris mōrum
Dativ mōrī mōribus
Akkusativ mōrem mōrēs
Vokativ mōs mōrēs
Ablativ mōre mōribus

Worttrennung:

mōs, Genitiv: mō·ris

Bedeutungen:

[1] der Wille
[2] die Gewohnheit, die Sitte, der Brauch
[3] im Plural: die Sitten, das Betragen, das Verhalten
[4] die Art und Weise

Beispiele:

[1]
[3] O tempora, o mores![1]
O Zeiten, o Sitten

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „mos
[1] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „mos
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!


Quellen:

  1. Marcus Tullius Cicero, In Catilinam