moisson

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

moisson (Französisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
la moisson les moissons

Worttrennung:

mois·son, Plural: mois·sons

Aussprache:

IPA: [mwasɔ̃]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild moisson (Info)

Bedeutungen:

[1] Landwirtschaft: Ernte
[2] (eine große) Menge, Unzahl

Beispiele:

[1] La moisson est abondante, mais les ouvriers sont peu nom­breux.
Die Ernte ist groß, aber es gibt nur wenige Arbeiter.
[2] Dans la galerie sont accrochées une moisson de tableaux.
In der Galerie hängen eine Menge Bilder.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] fête de la moisson (Erntefest), temps de la moisson (Erntezeit)

Wortbildungen:

moissonnage (Ernte; Mähen), moissonner (ernten), moissonneur (Erntearbeiter, Erntehelfer, Landarbeiter), moissonneuse (Erntearbeiterin, Erntehelferin, Landarbeiterin, Mähmaschine)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] PONS Französisch-Deutsch, Stichwort: „moisson
[1, 2] Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „moisson
[1] LEO Französisch-Deutsch, Stichwort: „moisson
[1, 2] Jean Chassard, Marianne Frischmann-Chautard u.a.: Großwörterbuch Französisch-Deutsch. Mit Daumenregister. In: PONS Großwörterbuch für Experten und Universität. Pons, Barcelona u.a. 1999, ISBN 3-12-517259-4, „moisson“, Seite 490