meri

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

meri (Estnisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ meri mered
Genitiv mere merede
Partitiv merd meresid
Illativ merre, meresse meredesse
Inessiv meres meredes
Elativ merest meredest
Allativ merele meredele
Adessiv merel meredel
Ablativ merelt meredelt
Translativ mereks meredeks
Terminativ mereni meredeni
Essiv merena meredena
Abessiv mereta meredeta
Komitativ merega meredega

Worttrennung:

me·ri, Plural: me·red

Bedeutungen:

[1] Meer

Herkunft:

[1] aus dem Baltischen, dies wiederum von proto-germanisch *mari „Meer“[1]

Beispiele:

[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Estnischer Wikipedia-Artikel „meri
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonmeri
[1] Eesti õigekeelsussõnaraamat ÕS 2013: „meri
[1] Berthold Forssman: Estnisch - Deutsch. Eesti-saksa sõnaraamat. Hempen, Bremen 2005, ISBN 3-934106-36-6, Seite 488

Quellen:

  1. Eesti Keele Institut: Etymological dictionary of Estonian, meri


meri (Finnisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ meri meret
Genitiv meren merten, merien
Partitiv merta meriä
Akkusativ meren meret
Inessiv meressä merissä
Elativ merestä meristä
Illativ mereen meriin
Adessiv merellä merillä
Ablativ mereltä meriltä
Allativ merelle merille
Essiv merenä merinä
Translativ mereksi meriksi
Abessiv merettä merittä
Instruktiv merin
Komitativ
merineen

Anmerkung:

Grammatikalische Besonderheit: Der Partitiv Singular weicht von der Vokalharmonie ab.
Das Wort kann auch in einem sehr seltenen Kasus, Prolativ (-tse), vorkommen:
  • Tri Hirvonen matkusti meritse (pl. Prol.) Australiaan. = Dr. Hirvonen ist zur See/zu Wasser nach Australien gefahren. (siehe auch: kirjeitse, teitse)

Worttrennung:

, Plural:

Bedeutungen:

[1] Meer, die See (der See = järvi)

Beispiele:

Tri Hirvonen lähtee marraskuussa Australiaan tutkimaan merta. = Dr. Hirvonen fährt im November nach Australien das Meer erforschen.

Charakteristische Wortkombinationen:

valtameri


Übersetzungen[Bearbeiten]