mäh

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

mäh (Deutsch)[Bearbeiten]

Onomatopoetikum[Bearbeiten]

Worttrennung:

mäh

Aussprache:

IPA: [mɛː]
Hörbeispiele: —
Reime: -ɛː

Bedeutungen:

[1] Tierlaut des Schafes und der Ziege

Gegenwörter:

[1] muh

Beispiele:

[1] „Abends, als es Zeit war heimzugehen, fragte er [der älteste Sohn]: ‚Ziege, bist du satt?‘ Die Ziege antwortete: ‚Ich bin so satt, ich mag kein Blatt: mäh! mäh!‘ “[1]

Redewendungen:

[1] Eine muh, eine mäh, eine täterätätä (bekannteres Kinder-/ Weihnachtslied)

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mäh machen, mäh schreien

Wortbildungen:

[1] Mäh, mähen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „mäh
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonmäh
[1] Duden online „mäh

Quellen:

  1. Die Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm. Der KinderbuchVerlag, 2003, ISBN 978-3358000175, Seite 181 (Tischchen deck dich, Goldesel und Knüppel aus dem Sack)


Konjugierte Form[Bearbeiten]

Nebenformen:

mähe

Worttrennung:

mäh

Aussprache:

IPA: [mɛː]
Hörbeispiele: —
Reime: -ɛː

Grammatische Merkmale:

  • 2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv des Verbs mähen
mäh ist eine flektierte Form von mähen.
Die gesamte Flexion findest du auf der Seite mähen (Konjugation).
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag mähen.

Ähnliche Wörter:

äh, bäh, jäh, mähe, mähl, mäht, Mär, muh, zäh