litio

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

litio (Baskisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

[1] litio atomoa

Worttrennung:

Bedeutungen:

[1] Chemie: silberweißes, leicht verformbares, schnell oxidierendes Metall.

Abkürzungen:

[1] Li

Herkunft:

[1] von griechisch λίθος (líthos) → elStein

Oberbegriffe:

[1] elementu → eu, metal alkalino → eu

Beispiele:

[1] Ozeanoetan eta bizidunetan litio aztarnak aurki daitezke, baina dirudienez ez dauka zeregin biologikorik gizakiengan.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Baskischer Wikipedia-Artikel „litio



litio (Esperanto)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ litio litioj
Akkusativ lition litiojn

Worttrennung:

li·tio, Plural:

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] das Lithium

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Esperanto-Wikipedia-Artikel „litio

litio (Italienisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
il litio
[1] il litio nella tavola periodica
[1] litio

Worttrennung:

li·tio, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] ein chemisches Element im Periodensystem der Elemente mit dem Symbol Li und Ordnungszahl 3, das zur Serie der Alkalimetalle gehört

Abkürzungen:

[1] Li

Beispiele:

[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „litio

Ähnliche Wörter:

lido, litho, litige