kraxeln

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

kraxeln (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich krax(e)le
du kraxelst
er, sie, es kraxelt
Präteritum ich kraxelte
Konjunktiv II ich kraxelte
Imperativ Singular kraxle, kraxel
Plural kraxelt
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gekraxelt sein
Alle weiteren Formen: kraxeln (Konjugation)

Worttrennung:

kra·xeln, Präteritum: kra·xel·te, Partizip II: ge·kra·xelt

Aussprache:

IPA: [ˈkʀaksəln], Präteritum: [ˈkʀaksəltə], Partizip II: [ɡəˈkʀaksəlt]
Hörbeispiele: —, Präteritum: —, Partizip II:

Bedeutungen:

[1] sich mühsam aufwärts bewegen

Sinnverwandte Wörter:

[1] klettern, steigen

Gegenwörter:

[1] bummeln, spazieren

Beispiele:

[1] „Während Bernadette und Nicolas munter wie die Krabben über die Felsen kraxeln, sterbe ich zehntausend Tode.“[1]

Wortbildungen:

[1] Gekraxel, Kraxelei, Kraxler

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „kraxeln
[1] canoo.net „kraxeln
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonkraxeln

Quellen:

  1. Stefan Ulrich: Quatro Stagioni. Ein Jahr im Rom. Ullstein, Berlin 2008, Zitat Seite 141. ISBN 978-3-548-26854-5.