knipsen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

knipsen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich knipse
du knipst
er, sie, es knipst
Präteritum ich knipste
Konjunktiv II ich knipste
Imperativ Singular knipse!
Plural knipst!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
geknipst haben
Alle weiteren Formen: knipsen (Konjugation)

Worttrennung:

knip·sen, Präteritum: knips·te, Partizip II: ge·knipst

Aussprache:

IPA: [ˈknɪpsn̩], Präteritum: [ˈknɪpstə], Partizip II: [ɡəˈknɪpst]
Hörbeispiele: —
Reime: -ɪpsn̩

Bedeutungen:

[1] bei einer bestimmten Tätigkeit einen hohen Ton erzeugen
[2] dilettantisch fotografieren, Bilder machen
[3] eine Fahrkarte mit einer Lochzange entwerten

Synonyme:

[1] schnipsen
[3] entwerten, lochen

Oberbegriffe:

[2] fotografieren, abbilden

Beispiele:

[1] Roman knipste nur einmal mit den Fingern und der Hund legte sich nieder.
[2] Während der Reise wird sie viele Bilder knipsen.
[3] Hast Du Deine Fahrkarte schon geknipst?

Wortbildungen:

abknipsen, anknipsen, ausknipsen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „knipsen
[1, 2] canoo.net „knipsen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonknipsen