karthagisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

karthagisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
karthagisch
Alle weiteren Formen: karthagisch (Deklination)

Worttrennung:

kar·tha·gisch, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [kaʁˈtaːɡɪʃ]
Hörbeispiele: —
Reime: -aːɡɪʃ

Bedeutungen:

[1] die Karthager oder Karthago betreffend, zur Kultur Karthagos gehörend

Herkunft:

zu dem Toponym Karthago mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -isch

Synonyme:

[1] punisch

Gegenwörter:

[1] römisch

Beispiele:

[1] In Spanien gab es mehrere karthagische Kolonien.
[1] „Roms Widerstandskraft war nach Cannae durchaus nicht gebrochen. Dem Adressaten dieser Botschaft soll der römische Großmut sowie die Solidarität der Römer in einer Notlage vorgeführt werden und im Gegensatz dazu die karthagische Kleinmütigkeit.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „karthagisch
[*] canoo.net „karthagisch
[1] The Free Dictionary „karthagisch
[1] Duden online „karthagisch

Quellen:

  1. Pedro Barceló: Kleine römische Geschichte. Sonderausgabe, 2., bibliographisch aktualisierte Auflage Auflage. Primus Verlag, Darmstadt 2012, ISBN 978-3534250967, Seite 37f.

Ähnliche Wörter:

kathartisch