iranisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

iranisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
iranisch iranischer am iranischsten
Alle weiteren Formen: iranisch (Deklination)

Worttrennung:

ira·nisch, Komparativ: ira·ni·scher, Superlativ: am ira·nischs·ten

Aussprache:

IPA: [iˈʀaːnɪʃ], Komparativ: [iˈʀaːnɪʃɐ], Superlativ: am [iˈʀaːnɪʃstn̩]
Hörbeispiele: —, Komparativ: —, Superlativ:
Reime: -aːnɪʃ

Bedeutungen:

[1] den Iran, die Iraner betreffend, zum Iran gehörend
[2] zur iranischen Sprachgruppe, den iranischen Sprachen gehörend

Abkürzungen:

[1, 2] iran.

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Substantiv Iran mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -isch

Synonyme:

[1] umgangssprachlich: persisch

Oberbegriffe:

[1] vorderasiatisch (westasiatisch)
[2] indoiranisch, indogermanisch

Unterbegriffe:

[2] nordostiranisch, nordwestiranisch, südostiranisch, südwestiranisch, zentraliranisch
[2] altiranisch, mitteliranischh, neuiranisch

Beispiele:

[1] Der iranische Außenminister ist heute in Berlin.
[2] Kurdisch, Persisch und Ossetisch sind iranische Sprachen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 24. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2006, ISBN 978-3-411-70924-3
[2] Wikipedia-Artikel „Iranisch
[*] canoo.net „iranisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikoniranisch

Ähnliche Wörter:

irakisch, ironisch