iocus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

iocus (Lateinisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ iocus iocī
Genitiv iocī iocōrum
Dativ iocō iocīs
Akkusativ iocum iocōs
Vokativ ioce iocī
Ablativ iocō iocīs

Worttrennung:

io·cus, Genitiv: io·cī

Aussprache:

IPA: [ˈjo.kus]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild iocus (klassisches Latein) (Info)

Bedeutungen:

[1] der Scherz, der Spaß
[2] das scherzhafte Lied, Scherzlied, der Schwank
[3] übertragen: das Spiel, der Zeitvertreib
[4] metonymisch: der Gegenstand des Scherzes (oder auch des Spottes)
[5] Römische Götterwelt; poetisch, personifiziert Iocus Jocus, der Gott des Scherzes

Beispiele:

[1]

Redewendungen:

[1] iocum dare – Spaß machen

Wortbildungen:

Diminutiv: ioculus, Verb: iocari, Adjektiv: iocosus

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Lateinischer Wikipedia-Artikel „iocus
[1–4] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „iocus
[1–5] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „iocus