ideell

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

ideell (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
ideell ideeller am ideellsten
Alle weiteren Formen: ideell (Deklination)

Worttrennung:

Neue Rechtschreibung: ide·ell, Komparativ: ide·el·ler, Superlativ: am ide·ells·ten
Alte Rechtschreibung: ide·ell, Komparativ: ide·el·ler, Superlativ: am ide·ell·sten

Aussprache:

IPA: [ideˈɛl], Komparativ: [ideˈɛlɐ], Superlativ: [ideˈɛlstn̩]
Hörbeispiele: —, Komparativ: —, Superlativ:
Reime: -ɛl

Bedeutungen:

[1] nur in Gedanken existierend; nur gedanklich

Synonyme:

[1] nur gedacht, immateriell

Gegenwörter:

[1] materiell

Beispiele:

[1] In dieser Situation bieten fundamentalistische Bewegungen nicht nur materiell ein Netz sozialer Sicherheit, sondern auch ideell Vorstellungen einer alternativen sozialen Ordnung an. (Internetbeleg)

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ideelle Werte, Gesichtspunkte

Wortbildungen:

Idee

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Ideal
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „ideell
[1] canoo.net „ideell
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonideell

Ähnliche Wörter:

ideal, Ideal