hinterher

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

hinterher (Deutsch)[Bearbeiten]

Adverb[Bearbeiten]

Worttrennung:

hin·ter·her

Aussprache:

IPA: [ˈhɪntɐheːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild hinterher (Info)

Bedeutungen:

[1] räumlich: nach etwas
[2] zeitlich: im Anschluss an etwas
[3] zeitlich: deutlich später, im Nachhinein

Synonyme:

[1–3] hintendrein, hintennach, hinterdrein
[2] anschließend, danach
[3] nachträglich

Beispiele:

[1] Der Postbote lief über die Straße, der Hund hinterher.
[2] Er aß zwei Spiegeleier und hinterher noch ein Müsli.
[3] Erst hinterher wurde mir klar, wie wir uns auseinandergelebt haben.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] jemandem hinterher sein (jemanden verfolgen)
hinterher sein (zurückgeblieben sein)

Wortbildungen:

[1] hinterherhinken, hinterherjagen, hinterherkleckern, hinterherlaufen, hinterherrennen, hinterhertelefonieren, hinterherwerfen
dahinterher

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „hinterher
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „hinterher
[*] canoo.net „hinterher
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonhinterher
[1–3] The Free Dictionary „hinterher

Ähnliche Wörter:

hinterer