gurgeln

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

gurgeln (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich gurg(e)le
du gurgelst
er, sie, es gurgelt
Präteritum ich gurgelte
Konjunktiv II ich gurgelte
Imperativ Singular gurg(e)le!
Plural gurgelt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gegurgelt haben
Alle weiteren Formen: gurgeln (Konjugation)

Worttrennung:

gur·geln, Präteritum: gur·gel·te, Partizip II: ge·gur·gelt

Aussprache:

IPA: [ˈɡʊʁɡl̩n], Präteritum: [ˈɡʊʁɡl̩tə], Partizip II: [ɡəˈɡʊʁɡl̩t]

Bedeutungen:

[1] den Rachen mit einer Flüssigkeit spülen, indem man diese im Rachen hält und Luft aus der Lunge durch die Flüssigkeit ausatmet
[2] Geräusch von in Bewegung befindlichem Wasser erzeugen, mit Wasser im Mund sprechen

Synonyme:

[2] gluckern

Oberbegriffe:

[1] spülen

Beispiele:

[1] Wenn es im Hals kratzt, kann man mit einer desinfizierenden Lösung gurgeln.
[2] Bei einem bestimmten Gesellschaftsspiel muss ein Spieler die Melodie gurgeln, welche von den Mitspielern erraten werden soll.

Redewendungen:

einen gurgeln

Wortbildungen:

Gurgellösung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „gurgeln
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „gurgeln
[1, 2] canoo.net „gurgeln
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikongurgeln
[1, 2] Duden online „gurgeln