gravare

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

gravāre (Latein)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
Präsens 1. Person Singular gravō
2. Person Singular gravās
3. Person Singular gravat
1. Person Plural gravāmus
2. Person Plural gravātis
3. Person Plural gravant
Perfekt 1. Person Singular grāvī
Imperfekt 1. Person Singular gravābam
Futur 1. Person Singular gravābō
PPP grātus
Konjunktiv Präsens 1. Person Singular gravem
Imperativ Singular gravā
Plural gravāte
Alle weiteren Formen: gravare (Konjugation)

Worttrennung:

gra·vā·re

Bedeutungen:

  • aktiv: schwer machen, beschweren, belasten
[1] intransitiv: einen Druck ausüben
[2] transitiv: etwas schwerer machen, erschweren
[a] übertragen: schwerer beziehungsweise schlimmer machen, verstärken, verschlimmern
[b] im Zusammenhang mit Personen: belästigen, bedrängen
[c] von physischen Lasten: beladen
[3] intransitiv: schwer daran gehen, es sich schwer ankommen lassen
[4] transitiv: etwas ungern gewähren/annehmen/übernehmen, gegen jemanden/etwas Widerwillen haben, an jemandem/etwas Anstoß nehmen, jemanden/etwas nicht mögen, lästig finden, jemandes/einer Sache müde sein, durch jemanden/etwas sich unangenehm berührt fühlen

Herkunft:

Verb zu dem Adjektiv gravis → la „schwer“

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

gravatio, gravamen, gravabilis, gravate



Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–4] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „gravo“ (Zeno.org)