gli

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

gli (Italienisch)[Bearbeiten]

bestimmter Artikel, m[Bearbeiten]

Anmerkung zur Verwendung vor bestimmten Substantiven:

Die Form gli wird vor einem Vokal, s+Konsonant, gn, pn, ps, x, y und z verwendet. In allen anderen Fällen wird i verwendet. Eine Ausnahme bildet gli dei = „die Götter“ von il dio = „der Gott“.

Anmerkung zur Verwendung mit Präpositionen:

Wenn der Artikel gli auf eine Präposition (a, da, di, in, su) trifft, bilden sie eine mit dem Artikel verschmolzene Präposition (z.B. a + gli = agli).

Worttrennung:

gli

Aussprache:

IPA: [ʎi]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] bestimmter Artikel für das Maskulinum Plural

Gegenwörter:

[1] le

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] agli (a + gli), dagli (da + gli), degli (di + gli), negli (in + gli)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „gli

Personalpronomen, m, f[Bearbeiten]

Worttrennung:

gli

Aussprache:

IPA: [ʎi]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] 3. Person Maskulinum Singular Dativ: ihm, ihr
[2] umgangssprachlich, 3. Person Femininum Singular Dativ: ihr, ihm
[3] umgangssprachlich, 3. Person Plural Dativ: ihnen

Herkunft:

von lateinisch illi („jenem“, „jener“), Singular Dativ von ille.[1]

Synonyme:

[1] a lui
[2] a lei
[3] a loro

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Treccani.it „gli2
[1, 3] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „gli

Quellen:

  1. Treccani.it „gli2