gleichzeitig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

gleichzeitig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
gleichzeitig
Alle weiteren Formen: gleichzeitig (Deklination)

Worttrennung:

gleich·zei·tig, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈɡlaɪ̯çˌʦaɪ̯tɪç]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild gleichzeitig (Info)

Bedeutungen:

[1] zur selben/gleichen Zeit ablaufend, stattfindend
[2] selten: auch noch, daneben, zugleich

Abkürzungen:

[1] glchz., gleichz., glz.

Herkunft:

von gleich und Zeit

Synonyme:

[1] simultan, zeitgleich[1][2][3]
[2] ebenso, zugleich, „sowohl … als auch“

Gegenwörter:

[1] ungleichzeitig, versetzt

Beispiele:

[1] Ich kann nicht gleichzeitig an verschiedenen Orten sein.
[1] „Seit der Jahrtausendwende könne jedoch ein Rückgang der Deutschlernenden bei gleichzeitigem Anstieg der Englischlernenden festgestellt werden.“[4]
[1] „K. wartete noch ein Weilchen, sah von seinem Kopfkissen aus die alte Frau, die ihm gegenüber wohnte und die ihn mit einer an ihr ganz ungewöhnlichen Neugierde beobachtete, dann aber, gleichzeitig befremdet und hungrig, läutete er.“[5]
[2] Er war Edelmann und gleichzeitig Prolet.
[2] Unser Nachbar ist gleichzeitig unser Vermieter.

Wortbildungen:

Gleichzeitigkeit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „gleichzeitig
[1] wissen.de – Wörterbuch „gleichzeitig
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „gleichzeitig
[1, 2] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion, Annette Klosa u. a. (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2001, ISBN 3-411-05504-9, „gleichzeitig“, Seite 660.
[*] canoo.net „gleichzeitig
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikongleichzeitig

Quellen:

  1. Duden online „zeitgleich“.
  2. Deutsch – Synonyme. bedeutungsgleiche Wörter, Redewendungen. Compact Verlag, München 2008, ISBN 978-3-8174-7812-5, Seite 182 (Google Books).
  3. wissen.de – Wörterbuch „zeitgleich“.
  4. Frank Kostrzewa: Die Situation der deutschen Sprache in Ungarn. In: Sprachdienst. Nummer Heft 2, 2012, Seite 66-70, Zitat Seite 68.
  5. Franz Kafka: Der Process. Die Schmiede, Berlin 1925 (Wikisource), Seite 1.

Ähnliche Wörter:

gleichseitig