geradlinig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
geradlinig geradliniger am geradlinigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:geradlinig
[1] geradlinige Bahnstrecke

Worttrennung:

ge·rad·li·nig, Komparativ: ge·rad·li·ni·ger, Superlativ: am ge·rad·li·nig·sten

Aussprache:

IPA: [], Komparativ: [], Superlativ: []
Hörbeispiele: —, Komparativ: —, Superlativ:
Reime: -

Bedeutungen:

[1] räumlich / geografisch: in gerader Richtung verlaufend, in gerader Strecke verlaufend
[2] das Wesen und den Charakter eines Menschen beschreibend: ein ehrlicher, direkter Mensch, ohne Umschweife
[3] die Karriere eines Menschen beschreibend: Berufe ergreifen, die alle auf einer gleichen Ausbildung beruhen oder in einem ähnlichen Fachgebiet liegen

Herkunft:

Synonyme:

[1] gerade, geradeaus, geradewegs/gradewegs, geradezu
[2] geradeheraus

Sinnverwandte Wörter:

[1] ausgerichtet, direkt, schnurstracks, pfeilgerade, linear, umweglos
[2] unmittelbar, direkt, ehrlich, offen, aufrichtig, umweglos
[3] steil, makellos, erfolgreich

Gegenwörter:

[1] schief, krumm, verwinkelt
[2] indirekt, mittelbar, umschweifig, umständlich
[3] abgebrochen, bunt

Beispiele:

[1] New Yorks Stadtplaner haben Manhattans Straßen geradlinig angelegt.
[1] Am geradlinigsten sind von den Verkehrswegen normalerweise Bahnstrecken. Das erkennt man, wenn eine stillgelegte zu einem Radwanderweg umgebaut wurde.
[2] Aber "wir [israelische Jeckes] sind nun mal ordentlicher und geradliniger als andere", seufzt sie und rückt den Apfelkuchen auf ihrem Küchentisch zurecht.[1]
[2] „Jogi ist ein zielstrebiger und geradliniger Trainer, der auch das Detail immer im Blick hat. ...“[2]
[3] Das wird von Joe Cocker in Erinnerung bleiben. Selten verlief seine Karriere geradlinig.[3]

Wortbildungen:

Geradlinigkeit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Goethe-Wörterbuch „geradlinig
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „geradlinig
[1] Duden online „geradlinig
[1] canoo.net „geradlinig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikongeradlinig

Quellen:

  1. Gisela Dachs: 40 Jahre deutsch-israelische Beziehungen- Pünktlich, manierlich, fleißig. Die "Jeckes", deutsche Juden in Israel, wurden erst verspottet und beargwöhnt, dann geehrt. Eine Psychologin, ein Richter und ein VW-Verkäufer erzählen. In: Zeit Online. Nummer 20/2005, 11. Mai 2005, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 30. Januar 2015).
  2. Fußball - Welt-Trainer des Jahres: Löw erhält Unterstützung von Vorgänger Klinsmann. In: Zeit Online. 7. Januar 2015, ISSN 0044-2070 (Ex-Fußball-Bundestrainer Jürgen Klinsmann über seine Nachfolger Joachim Löw, URL, abgerufen am 30. Januar 2015).
  3. Felix Bayer: Von Woodstock bis "Wetten, dass..?": Die unwahrscheinliche Karriere des Joe Cocker. Seine Stimme war unverkennbar, sein Soul-Gefühl einzigartig: Das wird von Joe Cocker in Erinnerung bleiben. Selten verlief seine Karriere geradlinig. Ein Rückblick auf Wendepunkte - in Wort, Bild und Ton.. In: Spiegel Online. 23. Dezember 2014, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 30. Januar 2015).