frisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

frisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
frisch frischer am frischesten
am frischsten
Alle weiteren Formen: frisch (Deklination)

Worttrennung:

frisch, Komparativ: fri·scher, Superlativ: am fri·sches·ten, am frischs·ten

Aussprache:

IPA: [fʀɪʃ]; Komparativ: [ˈfʀɪʃɐ], Superlativ: [ˈfʀɪʃəstn̩], [ˈfʀɪʃstn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild frisch (Info), Lautsprecherbild frisch (österreichisch) (Info), Komparativ:
Reime: -ɪʃ

Bedeutungen:

[1] neu, gerade eben erst, kürzlich
[2] (oft in angenehmer Weise) kühl

Gegenwörter:

[1] alt
[2] warm

Unterbegriffe:

[1] ofenfrisch

Beispiele:

[1] Am liebsten koche ich mit frischem Gemüse.
[2] An jenem Sommermorgen wehte ein frischer Wind.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] frischer Fisch, frisches Gemüse, frisch verheiratet
[2] frischer Wind, frische Brise

Wortbildungen:

Adjektive/Adverbien: druckfrisch, fangfrisch, ofenfrisch, taufrisch
Substantive: Erfrischung, Frische, Frischkäse, Frischmilch, Frischwasser, Frischzelle, Frischzellenkur
Verben: erfrischen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „frisch
[1, 2] canoo.net „frisch:A
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonfrisch
[1, 2] The Free Dictionary „frisch
[1, 2] Duden online „frisch

Ähnliche Wörter:

Fisch, sich, Tisch

Quellen: