fortsetzen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

fortsetzen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich setze fort
du setzt fort
er, sie, es setzt fort
Präteritum ich setzte fort
Konjunktiv II ich setzte fort
Imperativ Singular setze fort!
Plural setzt fort!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
fortgesetzt haben
Alle weiteren Formen: fortsetzen (Konjugation)

Worttrennung:

fort·set·zen, Präteritum: setz·te fort, Partizip II: fort·ge·setzt

Aussprache:

IPA: [ˈfɔʁtzɛʦn̩], [-ʦən], Präteritum: [zɛʦtə ˈfɔʁt], Partizip II:[ˈfɔʁtɡəzɛʦt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] etw. Begonnenes weiterführen, weiterverfolgen

Herkunft:

Zusammensetzung aus dem Adverb fort / Präfix fort- und dem Verb setzen

Synonyme:

[1] aufrechterhalten, fortfahren, fortführen, weiterführen

Gegenwörter:

[1] abbrechen, unterbrechen

Beispiele:

[1] Wir haben unser Gespräch ohne Pause bis in die späten Nachtstunden fortgesetzt.

Wortbildungen:

[1] Fortsetzung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „fortsetzen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „fortsetzen
[1] canoo.net „fortsetzen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonfortsetzen