fimm

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

fimm (Färöisch)[Bearbeiten]

Numerale[Bearbeiten]

Aussprache:

Bedeutungen:

[1] fünf (Kardinalzahl zwischen fýra und seks)

Abkürzungen:

[1] arabisches Zahlzeichen: 5
[1] römisches Zahlzeichen: V


Oberbegriffe:

[1] tal (Zahl)


Beispiele:

[1] eitt hundrað og fimm - hundertfünf (105)
[1] fimm og fjøruti - fünfundvierzig (45)
[1] fimm hundrað og fimtan - fünfhundertfünfzehn (515)
[1] teir fimm mennirnir - die fünf Männer
[1] tær fimm kvinnurnar - die fünf Frauen
[1] tey fimm systkinini- die fünf Geschwister


Wortbildungen:

fimmari (Fünfer), fimmburi (fünftgeborenes Kind), fimmfalda (mit 5 multiplizieren), fimmfaldur (fünffach), fimmhyrningur (Fünfeck), fimmhyrntur (fünfeckig), fimmkróna (Fünf-Kronen-Stück), fimmmannafar (Sechser(!)-Ruderboot), fimmarkatroyggja (Pullover, der 5 merkur = 1,25 kg wiegt), fimmogtjúguoyra (25-Öre-Stück), fimmoyra (5-Öre-Stück 1992 abgeschafft), fimmtal (die Zahl 5), fimmti (fünfzig), fimmur (Fünfer-Spielkarte), fimtan (fünfzehn), fimti (fünfter)

Übersetzungen[Bearbeiten]