figürlich

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

figürlich (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
figürlich figürlicher am figürlichsten
Alle weiteren Formen: figürlich (Deklination)

Worttrennung:

fi·gür·lich, Komparativ: fi·gür·li·cher, Superlativ: am fi·gür·lichs·ten

Aussprache:

IPA: [fiˈɡyːɐ̯lɪç], Komparativ: [fiˈɡyːɐ̯lɪçɐ], Superlativ: [fiˈɡyːɐ̯lɪçstn̩]
Hörbeispiele: —, Komparativ: —, Superlativ:
Reime: -yːɐ̯lɪç

Bedeutungen:

[1] in Bezug auf die Figur oder Körpergestalt eines Menschen
[2] Bildende Kunst: eine oder mehrere Figuren darstellend
[3] Linguistik: in einem bildlichen oder in einem übertragenen Sinn gebraucht

Herkunft:

Adjektivableitung mit -lich von Figur

Synonyme:

[3] figurativ, bildlich

Gegenwörter:

[2] abstrakt, gegenständlich

Beispiele:

[1] Figürlich betrachtet steht ihr diese Bluse exzellent.
[2] „Ilka Rautenstrauch arbeitet ihre figürlichen Skulpturen bevorzugt aus Pappelholz.“[1]
[3] „Sowohl 'vierteilen' als auch 'zerreißen' werden umgangssprachlich reflexiv und figürlich benutzt.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] figürliches Backen, figürliche Typografie

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „figürlich
[1–3] Duden online „figürlich
[1–3] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonfigürlich
[*] canoo.net „figürlich

Quellen:

  1. Ilka Rautenstrauch – Figürliche Skulpturen aus Holz: Galerie, private Webseite, abgerufen am 8. April 2014.
  2. LEO Forum: Kommentar von ‚frami_s‘, verfasst am 13. Juli 2012, abgerufen am 8. April 2014.