en vogue

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

en vogue (Deutsch)[Bearbeiten]

Adverb, Wortverbindung[Bearbeiten]

Worttrennung:

en vogue

Aussprache:

IPA: [ɑ̃ voːk]
Hörbeispiele: —
Reime: -oːk

Bedeutungen:

[1] bei Menschen beliebt, als modern aufgefasst/bewertet

Herkunft:

von gleichbedeutend französisch en vogue → fr[1] für „im Trend“ oder „in Mode

Sinnverwandte Wörter:

[1] angesagt, beliebt, fesch, modern, modisch, trendig, trendy, zeitgemäß

Gegenwörter:

[1] veraltet, unbeliebt, unmodern, unzeitgemäß; umgangssprachlich: alt, oll, out, passé

Beispiele:

[1] „Da fragt man sich natürlich, was bei unseren Kindern en vogue sein wird.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Duden online „en vogue
[1] The Free Dictionary „en vogue
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Stichwort: „en vogue“, Seite 403.

Quellen:

  1. Rudolf Telling: Französisch im deutschen Wortschatz. Lehn- und Fremdwörter aus acht Jahrhunderten. Volk und Wissen Volkseigener Verlag, Berlin 1987, Stichwort: „en vogue“, ISBN 3-06-521804-6
  2. Jan Weiler: Mein Leben als Mensch. Illustriert von Larissa Bertonasco, 2. Auflage, Rowohlt, Reinbek 2009, Seite 26, ISBN 978-3-463-40571-1