ducken

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

ducken (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich ducke
du duckst
er, sie, es duckt
Präteritum ich duckte
Konjunktiv II ich duckte
Imperativ Singular duck!
Plural duckt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
geduckt haben
Alle weiteren Formen: ducken (Konjugation)

Worttrennung:

du·cken, Präteritum: duck·te, Partizip II: ge·duckt

Aussprache:

IPA: [ˈdʊkən], Präteritum: [ˈdʊktə], Partizip II: [ɡəˈdʊkt]
Hörbeispiele: —
Reime: -ʊkn̩

Bedeutungen:

[1] reflexiv: den Kopf oder Oberkörper nach unten einziehen, um nicht von etwas getroffen oder jemandem gesehen zu werden

Gegenwörter:

[1] sich aufrichten

Unterbegriffe:

[1] wegducken

Beispiele:

[1] George W. Bush duckte sich noch rechtzeitig, um dem nahenden Schuh auszuweichen.
[1] Das kleine Mädchen duckte sich ganz tief in die Ecke zwischen Schrank und Tür.

Wortbildungen:

[1] Duckmäuser

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „ducken
[1] canoo.net „ducken
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonducken