dringend

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

dringend (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
dringend dringender am dringendsten
Alle weiteren Formen: dringend (Deklination)

Worttrennung:

drin·gend, Komparativ: drin·gen·der, Superlativ: am drin·gends·ten

Aussprache:

IPA: [ˈdʀɪŋənt], Komparativ: [ˈdʀɪŋəndɐ], Superlativ: [ˈdʀɪŋəntstn̩]
Hörbeispiele: —
Reime: -ɪŋənt

Bedeutungen:

[1] etwas eilt und kann nicht aufgeschoben werden
[2] sehr stark

Synonyme:

[1] drängend, dringlich, eilig, pressant

Beispiele:

[1] Schnell, es ist dringend!
[1] Diesmal ist es noch dringender als beim letzten Mal.
[2] Es besteht der dringende Verdacht, dass er bestochen wurde.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „dringend
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „dringend
[1] canoo.net „dringend
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikondringend

Partizip I[Bearbeiten]

Worttrennung:

drin·gend

Aussprache:

IPA: [ˈdʀɪŋənt]
Hörbeispiele: —
Reime: -ɪŋənt

Grammatische Merkmale:

  • Partizip Präsens des Verbs dringen


dringend ist eine flektierte Form von dringen.
Die gesamte Flexion findest du auf der Seite dringen (Konjugation).
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag dringen.

Ähnliche Wörter:

ringend