decima

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

decima (Lateinisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ decima decimae
Genitiv decimae decimārum
Dativ decimae decimīs
Akkusativ decimam decimās
Vokativ decima decimae
Ablativ decimā decimīs

Alternative Schreibweisen:

decuma (ältere Schreibweise)

Worttrennung:

de·ci·ma, Plural: de·ci·mae

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] historisch: der Zehnt, der Zehnte, Abgabe des zehnten Teiles eines landwirtschaftlichen Ertrages als Steuer

Unterbegriffe:

[1] decima vini

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „decimus“, dort auch „decima“ in der angegebenen Bedeutung
[1] Josef Maria Stowasser, Michael Petschenig, Franz Skutsch: Der kleine Stowasser. Lateinisch-deutsches Schulwörterbuch. 1969. Auflage. G. Freytag, München 1969, Seite 154, Verweis auf „decimus“, dort auch unter Bedeutung 2 „der Zehnte“ im Sinne einer Abgabe