das Kind beim Namen nennen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

das Kind beim Namen nennen (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:

das Kind beim Na·men nen·nen

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] eine Sache direkt benennen, nicht zu Umschreibungen greifen

Synonyme:

[1] das Kind beim rechten Namen nennen, kein Blatt vor den Mund nehmen, Tacheles reden

Beispiele:

[1] Seit 1987 hat das Europäische Parlament die türkische Regierung dreimal aufgefordert, das Kind beim Namen zu nennen und den Genozid an den Armeniern einzugestehen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „das Kind beim Namen nennen