braai

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

braai (Afrikaans)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular Plural
die braai die braaie

Worttrennung:

braai, Plural: braaie

Aussprache:

IPA: (Südafrika) [braːi], Plural: [ˈbraːiə]; (Namibia) [brɛiː], Plural: [ˈbrɛiːə]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Braten n, Grillen n, Rösten n, Toasten n
[2] Grillfest
[3] Bratrost
[4] Rostbraten m

Herkunft:

deverbativ zu braai [I]

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

braaibak, braaigeriewe, braaihout, braaikop, braaipan, braairooster, braaiskottel, braaistand, braaitang, braaivleis, braaivurk

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[?] Online-Wörterbuch
[?] Online-Wörterbuch

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
Präsens ek braai
jy braai
hy, sy, dit braai
ons braai
julle braai
hulle braai
Höflichkeitsform u braai
Hilfsverb  
Perfekt   het gebraai
Präteritum ek, ons
Imperativ   braai!

Worttrennung:

braai, Perfekt: ge·braai

Aussprache:

IPA: (Südafrika) [braːi], Perfekt: [χəˈbraːi]; (Namibia) [brɛiː], Perfekt: [χəˈbrɛiː]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] braten, grillen, rösten, toasten; (Namibia) braaien

Herkunft:

entstammt südholländischen, mittelniederländischen Dialekten, in denen folgenden Varianten bezeugt sind: bree, brae, ebrede, breien, braaie, braaien „braten“; die für das Niederländische typische Infinitivendung -en (dialektal auch -e) wurde im Afrikaans fallen gelassen

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] uitbraai

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] H. A. Steyn, H. G. Schulze, Hugo Gutsche, G. P. J. Trümpelmann: Wörterbuch Deutsch-Afrikaans – Afrikaans-Deutsch. Vierte bedeutend verbesserte und vermehrte Auflage. J. L. van Schaik, Pretoria 1948, DNB 576236136, „braai“, Seite 468

braai (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular Plural
the braai the braais

Worttrennung:

braai, Plural: braais

Aussprache:

IPA: [braɪ], Plural: [braɪs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild braai (Info)

Bedeutungen:

[1] Südafrika: Barbecue
[2] Südafrika: Grill
[3] Südafrika: Bratrost
[4] Südafrika: Rostbraten m

Herkunft:

Entlehnung aus dem Afrikaans braaibraten, rösten, grillen; toasten“; entstammt seinerseits dem Niederländischen braden → nl „braten, rösten“

Synonyme:

[1] barbecue
[2, 3] grill
[4] roast

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] to have a braai

Wortbildungen:

braaivleis

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Englischer Wikipedia-Artikel „braai
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „braai
[1] Merriam-Webster Online Thesaurus „braai
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „braai
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „braai
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „braai
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „braai
[1] LookWayUp-Deutsch-Englisch-Wörterbuch „braai
[1] LookWayUp-Englisch-Englisch-Wörterbuch „braai
[1] Beolingus Englisch-Deutsch, Stichwort: „braai
[1] Online Etymology Dictionary „braai
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!


Verb[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Beispiel


Zeitform Person Wortform
simple present I, you, they braai
he, she, it braais
simple past   braaied
present participle   braaing
past participle   braaied

Worttrennung:

present: braai, braais; present participle: braaing; simple past, past participle: braaied

Aussprache:

IPA: present [braɪ], [braɪs], present participle: [braɪˈɪŋ], [braɪŋ]; simple past, past participle: [braɪd]

Bedeutungen:

[1] Südafrika: über offenem Feuer grillen, am offenen Feuer braten

Herkunft:

Entlehnung aus dem Afrikaans braaibraten, rösten, grillen; toasten“; entstammt seinerseits dem Niederländischen braden → nl „braten, rösten“

Synonyme:

[1] to barbecue, to grill

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Merriam-Webster Online Dictionary „braai
[1] Merriam-Webster Online Thesaurus „braai
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „braai
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „braai
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „braai
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „braai
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!


braai (Niederländisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ de braai de braaien

Worttrennung:

braai, Plural: braaien

Aussprache:

IPA: [ˈbraːi], Plural: [ˈbraːiən], [ˈbraːiə]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Grillschüssel

Herkunft:

Kurzwort des Produktnamens Skottel Braai ® der Firma CADAC; aus afrikaans skottel → afSchüssel“ und braai

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] uitmuntend Wörterbuch Niederländisch-Deutsch: „braai

braai (Spanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
el braai los braais

Worttrennung:

braai, Plural: braais

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] in Südafrika: Grillfest, Barbecue

Herkunft:

Entlehnung aus dem Afrikaans braaibraten, rösten, grillen; toasten“; entstammt seinerseits dem Niederländischen braden → nl „braten, rösten“

Synonyme:

[1] barbacoa, asado

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] día nacional del braai

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Spanischer Wikipedia-Artikel „braai

braai (Portugiesisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
o braai os braais

Worttrennung:

braai, Plural: braais

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] in Südafrika: Grillfest, Barbecue

Herkunft:

Entlehnung aus dem Afrikaans braaibraten, rösten, grillen; toasten“; entstammt seinerseits dem Niederländischen braden → nl „braten, rösten“

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Portugiesischer Wikipedia-Artikel „braai

Ähnliche Wörter:

baai, brei, broei; draai