beurteilen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

beurteilen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich beurteile
du beurteilst
er, sie, es beurteilt
Präteritum ich beurteilte
Konjunktiv II ich beurteilte
Imperativ Singular beurteile!
Plural beurteilt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
beurteilt haben
Alle weiteren Formen: beurteilen (Konjugation)

Worttrennung:

be·ur·tei·len, Präteritum: be·ur·teil·te, Partizip II: be·ur·teilt

Aussprache:

IPA: [bəˈʔʊʁtaɪ̯lən], Präteritum: [bəˈʔʊʁtaɪ̯ltə], Partizip II: [bəˈʔʊʁtaɪ̯lt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild beurteilen (Info), Präteritum: Lautsprecherbild beurteilte (Info), Partizip II: Lautsprecherbild beurteilt (Info)

Bedeutungen:

[1] transitiv: über jemanden oder etwas ein Urteil fällen

Herkunft:

Ableitung zum Substantiv Urteil mit dem Präfix (Derivatem) be-

Beispiele:

[1] Sie beurteilt alle Leute nach ihrer Kleidung.

Wortbildungen:

[1] Beurteilung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „beurteilen
[1] canoo.net „beurteilen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonbeurteilen
[1] The Free Dictionary „beurteilen

Ähnliche Wörter:

verurteilen