bestia

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

bestia (Italienisch)[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Herkunft belegen

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
la bestia le bestie

Worttrennung:

be·stia, Plural: be·stie

Aussprache:

IPA: [bɛˈstja], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] das Tier
[2] das Ungeziefer
[3] eine ungebildete Person

Herkunft:

von dem lateinischen Substantiv bestia → la

Synonyme:

[1] animale

Beispiele:

[1]

Redewendungen:

[1] far andare in bestia qualcuno (jemanden auf die Palme bringen)

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „Bestia
[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „bestia
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „bestia
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!


bestia (Lateinisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ bestia bestiae
Genitiv bestiae bestiārum
Dativ bestiae bestiīs
Akkusativ bestiam bestiās
Vokativ bestia bestiae
Ablativ bestiā bestiīs

Worttrennung:

, Plural:

Bedeutungen:

[1] das Tier
[2] ein wildes Tier, Raubtier, die Bestie
[3] das Sternbild Wolf
[4] als Schimpfwort: Bestie

Synonyme:

[3] lupus

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] damnatio ad bestias

Wortbildungen:

bestialis, bestiarius, bestiola

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Lateinischer Wikipedia-Artikel „Bestia
[1–4] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „bestia 1.

bestia (Polnisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ bestia bestie
Genitiv bestii bestii
Dativ bestii bestiom
Akkusativ bestię bestie
Instrumental bestią bestiami
Lokativ bestii bestiach
Vokativ bestio bestie

Worttrennung:

bes·tia, Plural: bes·tie

Aussprache:

IPA: [ˈbɛstja], Plural: [ˈbɛstjɛ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild bestia (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] wildes Tier: Bestie
[2] übertragen: grausamer Mensch: Bestie, Unmensch

Herkunft:

Entlehnung aus dem lateinischen bestia → la[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] zwierz
[2] zwyrodnialec

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

bestialski

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „bestia
[1, 2] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „bestia
[1, 2] Słownik Języka Polskiego – PWN: „bestia
[1, 2] Słownik Wyrazów Obcych – PWN: „bestia
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „bestia

Quellen:

  1. Słownik Wyrazów Obcych – PWN: „bestia

Ähnliche Wörter:

bestial, Bestie