besiegt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

besiegt (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
besiegt
Alle weiteren Formen: besiegt (Deklination)

Worttrennung:

be·siegt, keine Steigerung

Aussprache:

IPA:
Hörbeispiele: Lautsprecherbild besiegt (Info)

Bedeutungen:

[1] sportlich beziehungsweise militärisch bezwungen, eine Niederlage einsteckend

Herkunft:

Synonyme:

[1] geschlagen

Gegenwörter:

[1] unbesiegt


Konjugierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

be·siegt

Aussprache:

IPA: [bəˈziːkt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild besiegt (Info)

Grammatische Merkmale:

  • 2. Person Plural Imperativ Präsens Aktiv des Verbs besiegen
  • 3. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv des Verbs besiegen
  • 2. Person Plural Indikativ Präsens Aktiv des Verbs besiegen
besiegt ist eine flektierte Form von besiegen.
Die gesamte Flexion findest du auf der Seite besiegen (Konjugation).
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag besiegen.

Partizip II[Bearbeiten]

Worttrennung:

be·siegt

Aussprache:

IPA: [bəˈziːkt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild besiegt (Info)

Grammatische Merkmale:

besiegt ist eine flektierte Form von besiegen.
Die gesamte Flexion findest du auf der Seite besiegen (Konjugation).
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag besiegen.