beschwören

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

beschwören (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich beschwöre
du beschwörst
er, sie, es beschwört
Präteritum ich beschwor/beschwur
Konjunktiv II ich beschwöre/beschwüre
Imperativ Singular beschwöre!
Plural beschwört!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
beschworen haben
Alle weiteren Formen: beschwören (Konjugation)

Worttrennung:

be·schwö·ren, Präteritum: be·schwor/be·schwur, Partizip II: be·schwo·ren

Aussprache:

IPA: [bəˈʃvøːʀən], Präteritum: [bəˈʃvoːɐ̯], Partizip II: [bəˈʃvoːʀən]
Hörbeispiele: —, Präteritum: —, Partizip II:
Reime: -øːʀən

Bedeutungen:

[1] eine Aussage durch einen Schwur bekräftigen
[2] jemanden dringend um etwas bitten

Sinnverwandte Wörter:

[1] beeiden, bestätigen, beteuern
[2] bedrängen, bitten

Beispiele:

[1] Er musste beschwören, dass er den Sachverhalt genau geschildert habe.
[2] Er beschwor sie, ihm endlich ihr Ja-Wort zu geben.

Charakteristische Wortkombinationen:

Geister, Schlangen beschwören

Wortbildungen:

heraufbeschwören
Beschwörung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „beschwören
[1, 2] canoo.net „beschwören
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonbeschwören
[1, 2] The Free Dictionary „beschwören