beschissen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

beschissen (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
beschissen beschissener am beschissensten
Alle weiteren Formen: beschissen (Deklination)

Worttrennung:

be·schis·sen, Komparativ: be·schis·se·ner, Superlativ: am be·schis·sens·ten

Aussprache:

IPA: [bəˈʃɪsn̩], Komparativ: [bəˈʃɪsənɐ], Superlativ: [bəˈʃɪsn̩stn̩]
Hörbeispiele: —, Komparativ: —, Superlativ:
Reime: -ɪsn̩

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich, vulgär: extrem schlecht, unerfreulich; scheiße

Herkunft:

Aus dem Partizip II von bescheißen.

Synonyme:

[1] scheiße, schlecht, schrecklich, unerfreulich, bescheiden

Gegenwörter:

[1] erfreulich, gut

Beispiele:

[1] Mein Leben ist beschissen.
[1] Noch beschissener kann's ja kaum gehen!
[1] Ein derart beschissenes Theaterstück habe ich noch nicht gesehen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] beschissen gehen; eine beschissene Lage; beschissen laufen, ein beschissenes Leben

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „beschissen
[1] canoo.net „beschissen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonbeschissen

Partizip II[Bearbeiten]

Worttrennung:

be·schis·sen

Aussprache:

IPA: [bəˈʃɪsn̩]
Hörbeispiele: —
Reime: -ɪsn̩

Grammatische Merkmale:

beschissen ist eine flektierte Form von bescheißen.
Alle weiteren Informationen zu diesem Wort findest du im Eintrag bescheißen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

be·schis·sen

Aussprache:

IPA: [bəˈʃɪsn̩]
Hörbeispiele: —
Reime: -ɪsn̩

Grammatische Merkmale:

  • 1. Person Plural Indikativ Präteritum Aktiv des Verbs bescheißen
  • 3. Person Plural Indikativ Präteritum Aktiv des Verbs bescheißen
beschissen ist eine flektierte Form von bescheißen.
Alle weiteren Informationen zu diesem Wort findest du im Eintrag bescheißen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter:

beschießen, beschmissen, verschissen