barsch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

barsch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
barsch barscher am barschesten
am barschsten
Alle weiteren Formen: barsch (Deklination)

Worttrennung:

barsch, Komparativ: bar·scher, Superlativ: bar·sches·ten, barschs·ten

Aussprache:

IPA: [baʁʃ], Komparativ: [ˈbaʁʃɐ], Superlativ: [ˈbaʁʃəstn̩], [ˈbaʁʃstn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild barsch (Info), Komparativ: —, Superlativ:
Reime: -aʁʃ

Bedeutungen:

[1] rau, grob, herb
[2] (im übertragenen Sinn) bezüglich Sprache, Handlung: (unfreundlicher Unterton durchklingend) rau, (allzu) knapp gefasst

Synonyme:

[2] brüsk, roh, unwirsch, rau, harsch, kratzbürstig

Gegenwörter:

[1] zart, sanft, lieblich
[2] freundlich, sanft, nett, lieb

Beispiele:

[1] Sie trank barschen Rotwein.
[2] Er wurde barsch zurückgewiesen.

Redewendungen:

Nur nicht so barsch!

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ein barscher Geschmack, Käse, Mensch, Wein; eine barsche Wolle; ein barsches Tuch
[2] eine barsche Abfuhr, Antwort, Art und Weise; mit barschen Worten
[2] im barschen Ton sprechen; barsch antworten, auftreten; etwas barsch befehlen; jemanden barsch abweisen, anfahren, behandeln, unterbrechen, zurückweisen, ins Wort fallen

Wortbildungen:

[1, 2] Barschheit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „barsch
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „barsch
[1, 2] canoo.net „barsch
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonbarsch

Ähnliche Wörter:

Arsch, barisch, Baruch, Bausch, Bursch, Harsch, harsch, Marsch, marsch