apocryphus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

apocryphus (Latein)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Nominativ Singular und Adverbia
Steigerungsstufe m f n Adverb
Positiv apocryphus apocrypha apocryphum
Komparativ
Superlativ
Alle weiteren Formen: apocryphus (Deklination)

Worttrennung:

apo·cry·phus, apo·cry·pha, apo·cry·phum

Bedeutungen:

[1] von Schriften: nicht der Lehre entsprechend, untergeschoben, unecht

Herkunft:

entlehnt von dem altgriechischen Adjektiv ἀπόκρυφος (apokryphos) → grc „verborgen“

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

Substantivierung: apocrypha, ōrum n

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „apocryphus“ (Zeno.org)
[1] Edwin Habel, Friedrich Gröbel: Mittellateinisches Glossar. Unveränderter Nachdruck der 2. Auflage. Schöningh, Paderborn 1959, ISBN 3-506-73600-0, DNB 451748891, Spalte 21, Eintrag „apocryphus“