amica

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

amica (Italienisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
l’amica le amiche

Anmerkung zur Bedeutung:

Der Begriff amica bezeichnet die Freundin in einer Freundschaft, während die Freundin in einer Liebesbeziehung im Italienischen la ragazza (umgangssprachlich) ist.

Worttrennung:

a·mi·ca, Plural: a·mi·che

Aussprache:

IPA: [aˈmiːka], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] die Freundin: Partnerin in einer Freundschaft

Männliche Wortformen:

[1] amico

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „amica
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „amica

amīca (Lateinisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ amīca amīcae
Genitiv amīcae amīcārum
Dativ amīcae amīcīs
Akkusativ amīcam amīcās
Vokativ amīca amīcae
Ablativ amīcā amīcīs

Worttrennung:

a·mi·ca, Plural: a·mi·cae

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild amica (klassisches Latein) (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] die Freundin

Herkunft:

zu der männlichen Form amicus → la „Freund“

Gegenwörter:

[1] inimica

Beispiele:

[1] Claudia amica mea est.
Claudia ist meine Freundin.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „amicus, II. B.

Ähnliche Wörter:

amaca; amicus