altus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

altus (Latein)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Nominativ Singular und Adverbia
Steigerungsstufe m f n Adverb
Positiv altus alta altum altē
Komparativ altior altior altius altius
Superlativ altissimus altissima altissimum altissimē
Alle weiteren Formen: altus (Deklination)

Worttrennung:

al·tus

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] übertragen: hoch, erhaben
[2] von Tönen oder der Stimme: hoch, hell, laut
[3] tief (eigentlich und übertragen)
[4] besonders von der Zeit: weit entfernt
[5] tief hineingehend (von der Weite); unergründlich, versteckt; tiefer sitzend

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

altum, ī n, altitudo

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–5] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „altus 1.“ (Zeno.org) Band 1, Seite 347–349
[1–5] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „altus

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Nebenformen:

alitus

Worttrennung:

al·tus

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Grammatische Merkmale:

  • Nominativ Singular Maskulinum des Partizips Perfekt Passiv des Verbs alere
altus ist eine flektierte Form von alere.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag alere.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.