adagio

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

adagio (Deutsch)[Bearbeiten]

Adverb[Bearbeiten]

Worttrennung:

ada·gio

Aussprache:

IPA: [aˈdaːʤo]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Musik: langsam, ruhig (Vortrags-, Tempobezeichnung)

Herkunft:

im 17. Jahrhundert von italienisch adagio → it entlehnt[1]

Gegenwörter:

[1] presto, allegro

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

Adagio

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Tempobezeichnungen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „adagio
[1] canoo.net „adagio
[1] Duden online „adagio

Quellen:

  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „adagio“, Seite 15.


adagio (Französisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
l’adagio les adagios

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: [adadʒjo]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild adagio (Info)

Bedeutungen:

[1] Adagio

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Französischer Wikipedia-Artikel „adagio
[1] Französischer Wiktionary-Eintrag „adagio
[1] LEO Französisch-Deutsch, Stichwort: „adagio
[1] PONS Französisch-Deutsch, Stichwort: „adagio

adagio (Polnisch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular 1 Singular 2 Plural 1 Plural 2
Nominativ adagio adagio adagio adagia
Genitiv adagio adagia adagio adagiów
Dativ adagio adagiu adagio adagiom
Akkusativ adagio adagio adagio adagia
Instrumental adagio adagiem adagio adagiami
Lokativ adagio adagiu adagio adagiach
Vokativ adagio adagio adagio adagia

Alternative Schreibweisen:

adadżio

Worttrennung:

a·da·gio, Plural 1: a·da·gio, a·da·gia

Aussprache:

IPA: [aˈdaʤjɔ], Plural 1: [aˈdaʤjɔ], Plural 2: [aˈdaʤja]
Hörbeispiele: —, Plural 1: —, —, Plural 2:

Bedeutungen:

[1] ohne Plural, Musik: langsames Tempo; Adagio
[2] Musik: ein in [1] gehaltenes Musikstück; Adagio
[3] Ballett: Adage

Beispiele:

[1]


Alle weiteren Informationen zu diesem Wort befinden sich im Eintrag adadżio.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Polnischer Wikipedia-Artikel „adagio(muzyka)
[3] Polnischer Wikipedia-Artikel „adagio (balet)
[*] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „adagio
[1–3] Słownik Języka Polskiego – PWN: „adagio
[1, 2] Słownik Wyrazów Obcych – PWN: „adagio
[1, 2] Lidia Drabik, Elżbieta Sobol: Słownik poprawnej polszczyzny. 6. Auflage. Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 2009, ISBN 978-83-01-14203-2, Seite 3–4.
[1, 2] Halina Zgółkowa: Praktyczny słownik współczesnej polszczyzny. Band 1 a – amyloza, Wydawnictwo „Kurpisz“, Poznań 1994, ISBN 83-86600-22-5, Seite 39.
[1, 2] Mieczysław Szymczak: Słownik języka polskiego. 1., integrierte Auflage. Band 1 A–K, Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 1995, ISBN 83-01-11835-0 (Diese Auflage umfasst die ursprünglich 7. Auflage von 1992 mit dem nun integrierten Supplement von Zygmunt Saloni.), Seite 7.
[1, 2] Słownik Języka Polskiego pod redakcją Witolda Doroszewskiego: „adagio
[1, 2] Witold Doroszewski: Słownik języka polskiego. Band 1–11, Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 1997, ISBN 83-01-12321-4 (elektronischer Reprint; Erstdruck 1958–1969) „adagio“
[1, 2] Jan Karłowicz, Adam Kryśinski, Władysław Niedźwiedzki: Słownik języka polskiego. Band 1 A–G, Warszawa 1900 (Digitalisat), „1. adagio“ Seite 7.
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „adagio

Adverb[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
adagio

Alternative Schreibweisen:

adadżio

Worttrennung:

a·da·gio

Aussprache:

IPA: [aˈdaʤjɔ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild adagio (Info)

Bedeutungen:

[1] Musik: adagio

Beispiele:

[1]


Alle weiteren Informationen zu diesem Wort befinden sich im Eintrag adadżio.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Jan Karłowicz, Adam Kryśinski, Władysław Niedźwiedzki: Słownik języka polskiego. Band 1 A–G, Warszawa 1900 (Digitalisat), „2. adagio“ Seite 7.

Ähnliche Wörter:

adadżio, adage, Adagio