acetylen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

acetylen (Polnisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ acetylen
Genitiv acetylenu
Dativ acetylenowi
Akkusativ acetylen
Instrumental acetylenem
Lokativ acetylenie
Vokativ acetylenie

Worttrennung:

a·ce·ty·len, kein Plural

Aussprache:

IPA: [aʦɛˈtɨlɛn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild acetylen (Info)

Bedeutungen:

[1] Chemie: Azetylen, Acetylen

Synonyme:

[1] wissenschaftlich: etyn, etin

Oberbegriffe:

[1] alkin, związek organiczny
[1] gaz

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] bezbarwny, metal, palny, spawać

Wortbildungen:

[1] acetylenek, acetylenowy

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „acetylen
[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „acetylen
[1] Słownik Języka Polskiego – PWN: „acetylen
[1] Słownik Wyrazów Obcych – PWN: „acetylen
[1] Halina Zgółkowa: Praktyczny słownik współczesnej polszczyzny. Band 1 a – amyloza, Wydawnictwo „Kurpisz“, Poznań 1994, ISBN 83-86600-22-5, Seite 32.
[1] Mieczysław Szymczak: Słownik języka polskiego. 1., integrierte Auflage. Band 1 A–K, Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 1995, ISBN 83-01-11835-0 (Diese Auflage umfasst die ursprünglich 7. Auflage von 1992 mit dem nun integrierten Supplement von Zygmunt Saloni.), Seite 6.
[1] Słownik Języka Polskiego pod redakcją Witolda Doroszewskiego: „acetylen
[1] Witold Doroszewski: Słownik języka polskiego. Band 1–11, Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 1997, ISBN 83-01-12321-4 (elektronischer Reprint; Erstdruck 1958–1969) „acetylen“
[1] Jan Karłowicz, Adam Kryśinski, Władysław Niedźwiedzki: Słownik języka polskiego. Band 1 A–G, Warszawa 1900 (Digitalisat), Seite 6.

Ähnliche Wörter:

acetyl, aceton

acetylen (Schwedisch)[Bearbeiten]

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —
acetylen ist eine flektierte Form von acetyl.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag acetyl.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Bedeutungen:

Nominativ Singular bestimmte Form des Substantivs acetyl → sv