abtreiben

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

abtreiben (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb, unregelmäßig, transitiv[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich treibe ab
du treibst ab
er, sie, es treibt ab
Präteritum ich trieb ab
Konjunktiv II ich triebe ab
Imperativ Singular treibe ab!
Plural treibt ab!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
abgetrieben haben
Alle weiteren Formen: abtreiben (Konjugation)

Worttrennung:

ab·trei·ben, Präteritum: trieb ab, Partizip II: ab·ge·trie·ben

Aussprache:

IPA: [ˈapˌtʀaɪ̯bn̩], Präteritum: [ˌtʀiːp ˈap], Partizip II: [ˈapɡəˌtʀiːbn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild abtreiben (Info), Präteritum: —, Partizip II:

Bedeutungen:

[1] etwas oder jemanden, welches oder welcher sich fliegend oder schwimmend bewegt, von einer Richtung ablenken
[2] so auf den Körper eines Lebewesens einwirken, dass ein Fremdkörper und Fremdstoffe aus diesem ausgeschieden werden
[3] umgangssprachlich: die menschliche Schwangerschaft unterbrechen
[4] eine Person oder Tier vertreiben
[5] süddeutsch, österreichisch: eine flüssige, schaumige Speise schlagen, rühren, quirlen
[6] Bergb.: das Eintreiben von Holzbohlen in schräger Richtung von innen nach außen in das Gestein, um das übrige Gestein abzuschließen
[7] einen Grubenbau durch das Verfahren des Abtreibens [6] erschließen
[8] Landw.: Vieh von der Weide oder der Alm in den Stall treiben
[9] Forstw.: planmäßig Holz ernten, Waldflächen abholzen
[10] Chemie: das Entfernen eines Stoffes durch Umsetzung
[11] Metallurgie: die Trennung des Erzes in Edelmetall und Verunreinigungen
[12] veraltet: ein Zugtier durch Kommandos und Peitschenhiebe erschöpfen, zu Tode hetzen

Herkunft:

Ableitung zum Verb treiben mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) ab-

Beispiele:

[1] Hilfe, unser Floß treibt ab.
[2] Durch das Verzehren von Fisch konnten die Würmer bei dem Patienten abgetrieben werden.
[3] Die Frage, ob eine Frau abtreibt oder nicht sollte sie selbst entscheiden.
[4] Paul wurde vollkommen abgetrieben.
[5]
[6]
[7]
[8] Im September wird abgetrieben, dann feiern wir ein Fest.
[9] Drei Hektar Buchenwald sind noch abzutreiben.
[10]
[11]
[12]

Wortbildungen:

[3] Abtreibung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–12] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „abtreiben
[1–12] canoo.net „abtreiben
[1–12] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonabtreiben